Lieber Patient ob Ihre Krankenkasse sich an den Kosten beteiligt liegt in der Verantwortung des Versicherten.

Die meisten Krankenkassen mit Zusatversicherung beteiligen sich zwischen 60-90% je nach Zusatzversicherung

 

Meine Anerkennung für Fussreflexzonenmassage habe ich beim

 

EMR

ASCA

EGK

Visana


Bitte erkundigen Sie sich doch bei Ihrer Krankenkasse, die werden Ihnen Auskunft geben wie viel Sie Ihnen Bezahlen pro Sitzung oder Stunde und wie viele Sitzungen oder Summe sie Ihnen vergütet pro Jahr oder ob Sie eine Ueberweisung brauchen von Ihrem Hausarzt.