Schröpfen mit Feuer


Das Schröpfen ist eine Jahrhundert alte Methode und entstand aus dem natürlichen Verhalten, Stoffe aus der Haut herauszuziehen, indem man den Mund auf das "verletzte" Gebiet setzte und saugte. Es wurde aus dem natürlichen Instinkt eine Heilmethode geboren, die in der heutigen Zeit wieder neu Fuss gefasst hat. Mit modernsten Schröpfgeräten, wie Schröpfgläser, aus Glas oder Kunststoff. Die Schröpfmassage hilft punktuell Muskelverspannungen zu lösen durch das Lösen der Eiweissverklebungen des Muskels.